ECKART Effect Pigments

Lacklaborant (m/w)

Einsatzgebiet:
Labor

Kurzbeschreibung:
Lacklaboranten/-innen entwickeln und untersuchen Lacke und Lackfarben. Sie stellen Farbtöne nach und gehen auf spezifische Kundenanfragen ein. In ihrer Ausbildung lernen sie sechs unterschiedliche Ausbildungsbereiche kennen. 

Typische Lerninhalte:

  • Kennenlernen verschiedener Lacksysteme 
  • Kenntnis der Zusammensetzung von Pasten und Lackansätzen 
  • Herstellen von Lackansätzen 
  • Durchführung von Lackierungen 
  • Qualitätskontrolle der Lacke und deren Bestandteile 
  • Herstellen von Pulverlackbeschichtungen 
  • Durchführen physikalischer und chemischer Meßmethoden 
  • Neuentwicklung von Lacken und Farben 
  • Anwendungstechnische Beratung von Kunden

Schulabschluss:
Mittlere Reife

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre

Berufsschule:
Kerschensteiner Schule in Stuttgart / Blockunterricht (13 Wochen / Jahr)

Über das aktuelle Ausbildungsangebot informieren Sie sich bitte hier!