„Metallic-Lackierungen und autonomes Fahren – das funktioniert! Mit diesen neuen Pigmenten sind Ihre Lacke bestens auf die Fortbewegungsart der Zukunft vorbereitet.”

Annika Mergner
Manager Automotive Coatings

Diese Technologie stellt besondere Ansprüche an die Lackierung von Anbauteilen und die dafür verwendeten Pigmente. Konventionelle Metallpigmente absorbieren oder reflektieren Radarstrahlen und dämpfen somit die Radarstrahlung ab gewissen Pigmentkonzentrationen.

Man ging deshalb lange davon aus, dass die etablierten Silbervolltöne aufgrund ihrer vergleichsweise hohen Pigmentierung mit Metallpigmenten für autonom fahrende Fahrzeuge nicht mehr realisierbar sein würden.

ECKART stellt als weltweit erster Effektpigmenthersteller eine Produktlösung vor.

Erste Wahl für die Radartransparenz

Die Kombination ausgewählter ECKART-Metallicpigmente mit den innovativen Pigmenten von SYMIC OEM Opaque Silver & LUXAN CFX B604 Midnight Silver erzielt hochattraktive Silberfarbtöne, die nur eine geringfügige Radardämpfung aufweisen.

NEU: Erfahren Sie mehr über unser neues LUXAN CFX B604 Midnight Silver - den Sparkle Booster für das autonome Fahren!

Die Vorteile von SYMIC OEM Opaque Silver & LUXAN CFX B604 Midnight Silver im Überblick:

Funktionalität
  • Keine EMI-Abschirmung oder Radardämpfung
  • Exzellente Chemikalienstabilität
  • Optimale Einarbeitung in gängige Beschichtungssysteme (lösemittel-, wasserbasierend, UV-härtend)
  • Hohe Scherstabilität
  • Hervorragende Wetter und Schwitzwasserbeständigkeit
  • Ausgezeichnete Zwischenschichthaftung
  • Sehr enges Kornband
Optik
  • Hochbrillante Metallic-Optik
  • Herausragender Flop-Index
  • Hellste und brillanteste Optik am Markt
  • Höchstmögliche Flexibilität im Farbdesign
  • Starke Deckkraft
  • Produkthaltbarkeit von 10 Jahren

NEU: SYMIC OEM Superfine Opaque Silver

Entdecken Sie das feinste seiner Art: unser Neuzugang zum SYMIC OEM Opaque Silver-Portfolio